Ashoka Changemaker Summit 2024

September 5-7 > Hamburg, Deutschland

Der Ashoka Changemaker Summit 2024 ist ein internationales Treffen von Sozialunternehmer:innen, jungen Menschen und Führungskräften aus Unternehmen, Verwaltung und Philantropie, die unsere Vision für eine Welt teilen, in der sich wirklich alle eingeladen und fähig fühlen, die Gesellschaft mitzugestalten.

Der Summit findet vom 5. bis 7. September 2024 in Partnerschaft mit der Freien und Hansestadt Hamburg statt. 

Um unseren Zusammenhalt und unsere Lebensqualität zu verbessern, muss jede:r in der Lage sein, sich für das Wohl aller einzusetzen. In Hamburg möchten wir ein stärkeres Bewusstsein dafür schaffen, dass jede:r Teil des Wandels sein kann. Wir nennen das #EchteTeilhabe.

ACMS Youth

Warum Hamburg?

Hamburg ist prädestiniert dafür, ein Vorbild für #EchteTeilhabe zu werden. Die Stadt hat im vergangenen Jahr ihre eigene Social Entrepreneurship Strategie verabschiedet und in dem Prozess über 100 Hamburger Organisationen involviert. Zur Umsetzung der Strategie wurde die Hamburger Allianz für Social Entrepreneurship als Public-Private-Partnership gegründet, die ein breites gesellschaftliches Bündnis ihrem Ziel entgegensteuert: Eine Welle auszulösen, die Menschen und Organisationen aktiviert, die Verantwortung übernehmen und gestalten wollen, um Antworten auf lokale und globale Herausforderungen zu finden.

Viele Ashoka Fellows sind in Hamburg angesiedelt oder sind in der Stadt aktiv, z.B. Volkert Ruhe, Rose Volz-Schmidt, Bernd Gebert, Anne Kjaer Bathel, Steffi Biester. Und viele andere Hamburger Stiftungen, Sozialunternehmer:innen, Unternehmen, Aktivist:innen und Institutionen teilen mit uns das Ziel, mehr #EchteTeilhabe zu ermöglichen.  Schon jetzt, in den Monaten vor dem Summit, organisiert Ashoka ein Programm in Hamburg, in welchem junge Menschen, Ashoka Fellows, zukünftige Führungskräfte und Entscheidungs-träger:innen zusammenkommen, um zu erkunden, wie echte Teilhabe einen positiven Wandel in der Stadt bewirken kann. 

ACMS Hamburg

Team Teilhabe: Junge Zukunftsmacher:innen in Hamburg

Echte Teilhabe bringt sozialen Wandel. Sie ist nicht nur ein Konzept; sondern eine lebendige, pulsierende Realität, angetrieben von der unaufhaltsamen Energie junger Menschen. Denn sie sind nicht nur Bewohner:innen, sie sind der Herzschlag unserer Städte, der sie mit Leben füllt und inklusiver macht. Junge Menschen treten nicht nur für marginalisierte Gruppen ein, sie sind Champions der Gerechtigkeit, die Barrieren niederreißen, indem sie herzliche Verbindungen schaffen. Wenn es darum geht, die Klimakrise anzugehen, stehen diese jungen Visionär:innen dem Problem nicht nur gegenüber – sie ergreifen Maßnahmen. 

Das Team Teilhabe, ins Leben gerufen von Ashoka und verwirklicht durch MTS , ist eine dynamische Plattform für Zukunftsmacher:innen unter 25. Diese Initiative ermächtigt die jungen Menschen, unsere Zukunft zu gestalten, indem sie ein Jahr lang Unterstützung bietet, um ihre Stimmen zu verstärken und ihre Ideen in Taten umzusetzen. Es geht darum, junge Stimmen nicht nur zu hören, sondern ihnen zu folgen. Was das Team Teilhabe besonders macht, ist sein weitreichendes Netzwerk an Unterstützer:innen – Mentor:innen und Verbündete, die Input, Ressourcen und Ermutigung bieten. Gemeinsam erschaffen sie ein Ökosystem, das einen fruchtbaren Boden für Innovation und sozialen Wandel pflegt. 

In den dynamischen Monaten vor dem Ashoka Changemaker Summit sind es diese jungen Zukunftsmacher, die die Zügel in die Hand nehmen und die Agenda und Strategie für #EchteTeilhabe in Hamburg mitgestalten. 

 
ACMS Youth co-leadership

Agenda

Die Agenda des Ashoka Changemaker Summit ist ein Gemeinschaftswerk, erste Veranstaltungen werden im Mai vorgestellt. Die grundlegende Struktur des Gipfels seht ihr auf der rechten Seite.

Jede:r Teilnehmer:in des Gipfels erhält einen Link, über den Sitzungsvorschläge eingereicht werden können, so dass alle ihre einzigartige Perspektive auf echte Teilhabe mitbringen können.

Mit deinem Ticket hast du Zugang zum dreitägigen Gipfel, einschließlich des kostenlosen Echte Teilhabe Festivals, das wir am Samstag veranstalten.

 

AgendaGR.png

Tickets

Wenn du dich für soziale Innovation, transformative Systemveränderungen und Partizipation begeisterst, dann ist der ACMS genau das Richtige für dich! Tauch ein in die Gemeinschaft führender Changemaker:innen und arbeite gemeinsam mit uns an einer Welt, in der sich jede:r eingeladen und fähig fühlt, die Gesellschaft mitzugestalten.

Wenn du ein Ashoka Fellow, ein Mitglied des Ashoka Support Network, ein Ashoka Young Changemaker oder ein Mitglied eines Unternehmens bist, das eine aktive Partnerschaft mit Ashoka unterhält, setz dich bitte mit deiner Kontaktperson bei Ashoka in Verbindung, um ein vergünstigtes Ticket zu erhalten.

Melde dich direkt bei deinem Ashoka-Kontakt! 

Wenn Du unter 25 Jahre alt bist und kostenlos am Gipfel teilnehmen möchtest, nimm dir bitte einen Moment Zeit und fülle dieses Formular vor dem 1. Mai aus. Teile uns mit, wie deine Teilnahme am Gipfel zu dem positiven Wandel beitragen wird, den du in der Welt bewirken willst. Wir freuen uns darauf, deine Geschichte zu hören!

Geschichten der Teilhabe

Menschen, die von Problemen und Ungerechtigkeiten betroffen sind, müssen Teil der Lösungen sein und müssen wissen, dass sie die Möglichkeit haben, Teil des Wandels zu sein.

Lies dir diese #Echte Teilhabe Geschichten durch und lass dich für den ACMS inspirieren: 
Lina

Mein Weg in den Bundestag

 

 

Mein Weg in die Hochschule

Mein Weg in die Hochschule

 

 

Mein

Mein Weg vom Gefängis ins Klassenzimmer

 

 

column 4

Mein Weg in den allgemeinen Arbeitsmarkt

Column 5

Mein Weg zum Grünen Kreis (auf Türkisch)

Column 7

Mein Weg zum Kopflüften

Column 8

Meine Zusammenarbeit mit Studierenden

Hamburg Programm

Bleib auf dem Laufenden und mach mit bei Veranstaltungen, die als Teil des Ashoka Changemaker Summits schon jetzt in Hamburg stattfinden.

Veranstalter:innen

Der Summit wird organisiert von:
Ashoka
City of Hamburg

Community Partner:innen

Diese Organisationen tragen zum Summit und/oder dem Vorprogramm bei:
Kickfair
CAU
MTS
Hamburger Allianz
Viertel logo

Impact Partner:innen

Der Summit wird unterstützt von:  
DPL
Peter Mohrle
The Human Safety Net Logo