Was ist der Ashoka Changemaker Summit? 🤔

Der Ashoka Changemaker Summit 2024 ist ein internationales Treffen von Sozialunternehmer:innen, jungen Menschen und Führungskräften aus Unternehmen, Verwaltung und Philantropie, die unsere Vision für eine Welt teilen, in der sich möglichst jede:r eingeladen und fähig fühlt, mitzugestalten.

Der Summit wird vom 5. bis 7. September 2024 stattfinden, in Partnerschaft mit der Freien und Hansestadt Hamburg.

Wenn Du unter 25 Jahre alt bist und kostenlos am Summit teilnehmen möchtest, findest Du weitere Informationen auf der Summit-Website.

 

Young Website 4.png

Was ist das Team Teilhabe? 🤟

In Vorbereitung für den Ashoka Changemaker Summit entsteht das Team Teilhabe – eine Gruppe junger, engagierter Menschen aus Hamburg und Umgebung, die eine positive Vision und starke Ideen umsetzen wollen: unsere Zukunftsmacher:innen.

Bis zum Summit Anfang September 2024 erhalten diese Zukunftsmacher:innen die volle Unterstützung von Ashoka und MTS: Ihnen werden erfahrene Begleiter:innen an die Seite gestellt, die sie als persönliche Mentor:innen unterstützen. In Workshops bekommen sie Input und lernen, sich selbst zu organisieren und ihre Themen gemeinsam voranzubringen. Zudem steht ihnen ein Netzwerk an Ermöglicher:innen zur Verfügung, die in Hamburg Türen öffnen und Veränderungen schaffen.

Nicht zuletzt können die Zukunftsmacher:innen des Team Teilhabe einen kompletten Tag des Ashoka Changemaker Summits frei gestalten - und so ihren Themen eine öffentliche Plattform bieten.

Young Website 3.png

Timeline fĂĽr das Team Teilhabe

Agenda Youth 3.png

Wir suchen:

AKTIVIST:INNEN · VISIONÄR:INNEN · UMSETZER:INNEN · ZUKUNFTSMACHER:INNEN 👱🏻‍♀️

*10-15 junge Hamburger:innen unter 25*

2024 findet in Hamburg der Ashoka Changemaker Summit statt. Um echte Teilhabe zu ermöglichen, suchen wir eine diverse, multidimensionale Gruppe aus jungen Zukunftsmacher:innen – gestaltungsfreudig, anpackend, freidenkend, visionär.

Als Zukunftsmacher:in hast du die Möglichkeit, deine Themen einzubringen und in Hamburg etwas zu bewegen. Jede:r Zukunftsmacher:in bekommt eine:n Begleiter:in zur Seite gestellt und die volle Unterstützung von Ashoka, MTS und einem großen Netzwerk. Als Gruppe lernt ihr in Workshops Methoden und Tools, mit denen ihr euch organisieren und eure Visionen in die Tat umsetzten könnt. Das Ziel: Ihr könnt einen kompletten Tag des Ashoka Changemaker Summits frei gestalten und euren Themen so eine große, öffentliche Platform bieten, deren Impact in Hamburg für echte Veränderungen sorgt.

MENTOR:INNEN · COMPAGNON:INNEN · TANDEMPARTNER:INNEN · BEGLEITER:INNEN 👩🏿‍🦱

*Hamburger:innen mit Erfahrung*

Ihr Wissen zählt und Ihr Beitrag wirkt – als Begleiter:in helfen Sie den Zukunftsmacher:innen dabei, in Hamburg etwas zu verändern. Die Zukunftsmacher:innen bringen Ideen und Visionen mit und brauchen Unterstützung von erfahreneren Menschen, die sich beruflich in ähnlichen Bereichen bewegen. Als Begleiter:in kommen sie in Kontakt mit der nächsten Generation und profitieren zugleich von dem starken Netzwerk, dass um sie herum entsteht. Sie unterstützen junge Menschen und bewegen gemeinsam die Zukunft.

Jede:r Zukunftsmacher:in wird ein:e Begleiter: in zugeordnet, die als Mentor:innen wirken. Ideale Begleiter:innen sind gut vernetzt, multidisziplinär und teilen gern ihr Wissen und ihre Erfahrungen. Sie sollen unterstützen, ohne zu kontrollieren.

VERBINDER:INNEN · EINFLUSSNEHMER:INNEN · UNTERSTÜTZER:INNEN · ERMÖGLICHER:INNEN👨🏻‍🦳

*20-30 Hamburger:innen mit Netzwerk*

Als Ermöglicher:in bewegst du Hamburg – deine Ressourcen erzeugen Wirkung und dein starkes Netzwerk trägt die jungen Menschen, die eine frische Brise in die Hansestadt bringen wollen. Die Zukunfsmacher:innen sind ihrer Zeit voraus und bringen Visionen und Ideen ein, die Ihr Netzwerk inspirieren können.

Damit unsere jungen Zukunftsmacher:innen und ihre Begleiter:innen in Hamburg Einfluss nehmen können, brauchen sie ein Netzwerk. Dafür suchen wir Ermöglicher:innen, die bereit sind, ihnen Türen zu öffnen. Ermöglicher:innen sind multisektoral und einflussreich – vor allem aber fördernd und möglich machend.

Organisator:innen

Jedes Team braucht Menschen, die hinter den Kulissen auf das Team achten. Hier sind sie: